Consulting

consulting

Unsere Leistung für Start-up-Unternehmen

Vor allem für Start-up-Unternehmen ist es von großer Bedeutung, frühzeitig den Markteintritt zu erreichen und ihre innovativen Technologien und Produkte erfolgreich für ihre potenziellen Kunden auf dem Markt zu etablieren. Die richtige Entscheidung im richtigen Moment zu treffen, in Sachen Konkurrenz die Nase immer vorn zu haben und sich den Erfolg zu sichern – dafür ist InterReCo in der Startphase eines noch jungen Unternehmens genau der richtige Partner.

InterReCo bietet Start-up-Unternehmen kompetente und bedarfsorientierte Unterstützung in den Bereichen Fördermittel, Business Development und Engineering, damit eine erfolgreiche Positionierung im Markt gelingt.

Gerade junge Unternehmen stehen vor großen Herausforderungen und Entscheidungen, die auch hohe Risiken bergen: Unterschiedliche Firmenbereiche (Produktion, Logistik, Rechnungswesen, Marketing etc.) müssen erst neu aufgebaut und strukturiert werden, wichtige Entscheidungen im Personalbereich sind zu treffen ...

Hier hilft InterReCo Start-ups bei der Definition von Stellen- und Anforderungsprofilen sowie bei der Suche nach und Auswahl von geeigneten Mitarbeitern, die exakt den Bedürfnissen eines noch jungen Unternehmens entsprechen und gerade in der sensiblen Anfangs-Phase entscheidende Impulse zum unternehmerischen Erfolg beitragen können. Diese Begleitung durch InterReCo bringt Unternehmen im Personalbereich ganz konkret enorme Zeit- und Kostenersparnis.

Unsere Leistung für den Sprung ins Ausland

Die Expansion ins Ausland ist für viele Unternehmen ein attraktives Unterfangen, zugleich aber auch eine große Herausforderung. Gerade die zunehmend globalisierte Wirtschaft macht es Firmen nicht leichter, sich bei ihrer Erweiterung ins Ausland aufgrund des zunehmenden internationalen Wettbewerbsdrucks und der oft nicht transparenten Rahmenbedingungen einen langfristigen Markterfolg zu sichern. Auf der anderen Seite bietet der Sprung auf die internationale Bühne oft stark erweiterte strategische Spielräume.

Die Gründung einer Auslandsniederlassung erfordert jedoch eingehende Kenntnisse und Informationen über die im jeweiligen Land geltenden nationalen Gesetze, Verfahrenswege oder eventuelle Zugangsbeschränkungen sowie auch über die jeweiligen nationalen Fördermöglichkeiten und nicht zuletzt den nationalen Arbeitsmarkt.

InterReCo bietet Unternehmen, die den Sprung ins Ausland wagen, eine umfangreiche und umfassende Beratung in diesen Bereichen: Vor allem hinsichtlich des Steuer- und Unternehmensrechts (z.B. Stichwort „Durchgriffshaftung") kann InterReCo bei der Beratung seiner Klienten auf ein internationales Netzwerk und seine Kooperationspartner vor Ort zurückgreifen.

Themen, die dabei eine Rolle spielen, sind z.B.:

  • Die Wahl der Rechtsform der Niederlassung (Joint Venture, Niederlassung, eigenständige Gesellschaft ...)
  • Die nationalen rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen
  • Der Kontakt mit den zuständigen Behörden vor Ort
  • Die Vertragsgestaltung nach dem jeweiligen nationalen Recht
  • Inkasso- und Mahnverfahren gegen Schuldner im Ausland
  • Nationales Arbeitsrecht

etc.

InterReCo steht in Kontakt mit hochspezialisierten Anwälten, Steuerkanzleien und Banken, um für die Expansion ins Ausland ein maßgeschneidertes Konzept zu entwickeln und bei jeder entstehenden Frage schnell und kompetent unterstützend eingreifen zu können.

Die durch die kompetente Beratung freiwerdenden Energie- und Zeitressourcen sind ein großer Vorteil gegenüber den Wettbewerbern auf dem Auslandsmarkt!

Personalvermittlung für Auslandsniederlassungen

Unternehmen, die sich beim Eintritt in einen neuen nationalen Markt langfristig erfolgreich positionieren möchten, benötigen dazu vor allem auch ein Team aus qualifizierten Mitarbeitern. InterReCo unterstützt Firmen auch hier bei der Suche nach geeigneten, mehrsprachigen Kandidaten für ihre Niederlassung im Ausland.

Aus folgenden Berufsgruppen können wir Ihnen Vorschläge vermitteln

CNC-Fräser, Elektroniker, Elektrotechniker, Fachinformatiker, Fahrzeuglackierer, Werkzeugmacher, Kunststoffformgeber, Steinmetz, Lagerfachkraft, Lagerist, Staplerfahrer, Arzthelferin, Assistent, Steuerberater, Berufskraftfahrer, Bürokauffrau, Call-Center Agent, CNC-Dreher, Datenbankentwickler, Drucker (m/w), Elektriker, Fachhelfer(m/w), Fahrzeugtechniker, Feinmechaniker, Hilfskräfte für Lager und Produktion, Informatiker, KFZ-Mechaniker, Koch (m/w), Konstrukteur für Maschinenbau (m/w), Maler und Lackierer, Qualitätskontroleur (m/w), Maschineningeneur, Reinigungskraft (m/w), Sacharbeiter für Logistik, Produktionshelfer (m/w), Zahnarzthelfer (m/w) u.v.a.m.